Phoenix Criminal Lawyer

was mich interessiert

1200 Game Changer und keiner hat es gemerkt

05.12.10 | 21 Comments

Auf der Next10 Conference haben sich am 11. und 12. Mai in Berlin ca. 1200 Menschen getroffen.

Organisatorisch war die Next10 perfekt umgesetzt. Die Location war gut.  Die Akustik hat gestimmt. Das Catering war klasse. Ich persönlich habe mich rundrum wohl gefühlt und hatte eine Menge sehr guter, inspirierender Gespräche.

Von den 1200 Menschen, die sich dort trafen, haben ca. 100 (Zahl ist geschätzt) unter dem Konferenztitel “Game Changer” Vorträge gehalten. Was dabei zutage gekommen ist, sind einige bemerkenswerte Inhalte aber leider auch ein bemerkenswert hoher Anteil von Respektlosigkeit gegenüber dem Veranstalter SinnerSchrader, denn, hätte der Konferenztitel “die Zukunft umfallender Reissäcke” gelautet – die Vorträge wären exakt die gleichen gewesen. Ich finde das beschämend. Was für ein Armutszeugnis.

Wie wenig Auseinandersetzung findet eigentlich im Kopf eines “Speakers” statt? Gott sei Dank erzeugt diese unreflektierte Arroganz insbesondere dann, wenn eine positive Steilvorlage wie “Game Changer” so armselig in 08/15 Standard-Sales-Sprech umgesetzt wird, praktisch unmittelbar das gegenteilige Resultat: “Nein. Du changed gar nichts” hätte ich gerne so manchem Speaker entgegengerufen. Soweit zu meinem Unmut. Mein Vorwurf richtet sich dabei nicht an SinnerSchrader oder das Next Conference Format. Ich glaube, dass es kein Konferenzformat gibt, welches dieses Dilemma auflösen könnte.

Vielleicht waren viele Speaker mit dem Label “Game Changer” auch einfach überfordert? Denn in Wirklichkeit sind nicht die Unternehmen die Game Changer sondern die User. Die selbstbestimmten User, die quasi in Minuten Shitstorms entfachen können, die eine für Unternehmen nicht mehr zu überhörende Meinungsmacht bekommen haben, die heute noch viel mehr als früher über den Erfolg oder Mißerfolg eines Webdienstes entscheiden.

Die User sind die wahren Game Changer und insofern waren 1200 Menschen Game Changer bei der Next10 und sie haben es nicht einmal gemerkt.

Und weil ich auch total selbstbestimmt bin, komme ich bestimmt nächstes Jahr wieder!

Share

21 Comments

speak up

Add your comment below, or trackback from your own site.
Subscribe to these comments.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

:

:


«
»
Copyright © 2007 Themenriff. All rights reserved.