Phoenix Criminal Lawyer

Solitude

Was kann ein Fehler?

08.15.07 | 3 Comments

Schloss Solitude

Die aktuelle Ausgabe der Brand Eins hat den Titel “Felher”. Gefällt mir supergut als Übergang in mein Solitude Thema.

Von Februar bis August 2003 war ich Stipendiatin an der Akademie Schloss Solitude. Das hat nichts mit Schule oder Lehre zu tun, sondern Solitude vergibt Stipendien an internationale Künstler in verschiedenen Sparten. Und seit 2003 auch im Rahmen des Programms *art, sience & business* an Unternehmer, Manager und Wissenschaftler. Um zu erkunden, wie neue Formen von interdisziplinärer Zusammenarbeit funktionieren können.

Ich war die erste Vollzeit-Business-Stipendiatin in diesem Programm und habe zu dem Thema “Was kann ein Fehler / What is an error good for” dort mit anderen zusammen gearbeitet. Nach 6 Monaten auf dem Schloss habe ich zum Schluss folgendes geschrieben:

Wissenschaft, Wirtschaft und Kunst, drei Wirklichkeiten, die sich gegenseitig ihrer positiven Effekte bedienen, aber zu selten den Versuch unternehmen, sich gegenseitig als Ganzes zu reflektieren. Die Frage bleibt, ob es bei diesem Versuch möglich wäre, die Identität in der eigenen Wirklichkeit zu erweitern oder ob es in der Entstehung vieler Identitäten endet. Ich weiß nicht, welche der Alternativen die Bessere und welche ein Fehler wäre.

Solitude ist der größte Fehler meines Lebens. Er ist so groß, das er in meiner Zukunft für immer seine Spuren hinterlassen wird. Er ist so schwerwiegend, das er sich in meinem Denken festgesetzt hat und wesentliche Entscheidungen in meinem Leben beeinflusst. Es ist der beste Fehler, den ich je gemacht habe, denn ich unterscheide mich jetzt von meinen Wirtschaftskollegen durch eine wesentliche Abweichung:
Ich war wirklich hier.

Share

3 Comments

speak up

Add your comment below, or trackback from your own site.
Subscribe to these comments.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

:

:


«
»
Copyright © 2007 Themenriff. All rights reserved.